top of page
Search
  • kisakuru

Rotkohlsalat

Zutaten für 4 Portionen:

  • 1 kl. Kopf Rotkohl, geputzt ca. 800 g

  • 4 EL Apfelessig

  • 2 EL Pflanzenöl, z.B. Raps- oder Sonnenblumenöl, kein Olivenöl

  • 2 TL, gestr. Salz

  • 1 EL Zucker

  • Pfeffer


Rotkohl putzen, den Strunk herausschneiden und den Rest vierteln oder achteln.


Rotkohl in feine Streifen hobeln, zur Not schneiden.


In eine Schüssel geben, das Salz darüber streuen und mit den Händen ca. 5 Minuten kräftig durchkneten, bis der Rotkohl anfängt, Flüssigkeit zu bilden.


Etwas ziehen lassen, inzwischen die Frühlingszwiebeln putzen, längs halbieren und fein schneiden. Den Zucker zum Rotkohl geben und noch einmal kurz mit den Händen durchkneten.


Nun die Frühlingszwiebeln zum Rotkohl geben, ebenso den Apfelessig und das Öl.


Alles sehr gut vermischen und mit etwas Pfeffer würzen.


Noch einmal mindestens 30 Minuten durchziehen lassen, dann kann man den Salat schon verzehren. Je länger er ziehen kann, desto besser wird er natürlich.


10 views0 comments

Recent Posts

See All

Kohlkombinat Rundbrief 23.01.2024

News von unserer PV-Anlage Nach mehreren Monaten Pause geht es jetzt mit unserer PV-Anlage weiter, wir haben jetzt nach längerem Warten und Überlegen die benötigten Wechselrichter und Stromspeicher be

Selleriesuppe mit Fenchel und Zitrone

Zutaten für 4 Personen ½ Sellerieknolle 2 Zwiebeln 1 kleine Fenchelknolle 50 g Butter ½ l trockener Weißwein ½ l Gemüsebrühe 5 TL helles Soßenpulver (aus Beutel oder Glas) 1 Becher süße Sahne 2 Eier 2

Kohlkombinat Rundbrief 16.01.2024

Frost Donnerstagnacht Es ist weiter nachts sehr kalt, für Donnerstagnacht werden Minus 7° erwartet. Wir bitten euch deshalb, die Erntekisten an den jeweiligen Abholstellen am Donnerstag so bald wie mö

Comentários


bottom of page