Search
  • arminsalzmann

Rote Beete Ragout mit Kartoffelgratin

für 2 Portionen

  • 500 g rote Beete

  • 1 Zwiebel

  • 2 Eßl. Rapsöl

  • je 1 Prise Salz und Zucker

  • 2 Eßl. Honig oder Ahornsirup

  • 3 Eßl. Balsamico Essig

  • 1 Eßl. Chilisauce oder kl. Chili

  • 500 g Kartoffel

  • 200 ml Sahne

  • Salz, Pfeffer, Muskat, Thymian

Kartoffel schälen, in Scheiben hobeln, Gewürze untermischen, in eine Auflaufform schichten und mit der Sahne übergießen, ca. 45 Min. in den Backofen bis die Kartoffel weich sind.


Rote Beete schälen und würfeln, in Wasser oder Dampf bissfest garen.


Zwiebel fein würfeln, im Öl anbraten, Salz und Zucker darüber geben, etwas karamelisieren, Honig, Essig, Chilisauce und eine Tasse Wasser zugeben. Rote Beete abgießen und zur Soße geben, 5 Min. leicht köcheln lassen.

3 views0 comments

Recent Posts

See All

Sonntag auf dem Acker An diesem Sonntag, den 26. Juni laden wir euch wieder herzlich ein zu unserem nächsten Workshop auf der Gärtnerei. Diesmal wollen wir einen Rundgang auf dem Acker machen und uns

Das Kohlkombinat Frühlingsfest Für alle die den Monat gerne schon im Voraus planen, hier nun eine wichtige Info. Wenn alles gut geht und das Wetter mitmacht, steigt unser diesjähriges Frühlingsfest am

bevor es gegessen werden kann Warum das Korn einweichen, die Saaten wässern und Vollkornteige flüssiger anrühren. Die Pythinsäure, sie schützt das ganze Korn vor dem Verderb und schädlichen Einflüssen