Search
  • arminsalzmann

Kohlkombinat Rundbrief 09.08.2022

Rote Beete diese Woche

Diese Woche haben wir die Rote Bete vom Gemüseanbau Karl Reissler. Der Karl hat seine neue Gärtnerei in 86695 Allmannshofen - Holzen und dort in der Graf- v.- Treuberg-Str. 14

Ab März 2023 beginnt bei ihm die Umstellungsphase zum Bio zertifizierten Betrieb.

Der Anbau der roten Bete erfolgt bereits nach diesen Kriterien, angefangen mit dem Saatgut, Pflege, bis hin zur Ernte. Das Anbaugebiet gehört zur Allmannshofer Flur.

Die Rote Bete von der Sorte „Forino" ist nicht rund, sondern länglich, so dass man schöne Scheiben schneiden kann. Die Sorte ist überaus schmackhaft und wir sind schon gespannt, wie ihr sie findet. Wir können noch mehr solche Rote Bete vom Karl haben, aber nur wenn ihr sie auch haben möchtet.


Neue frische Kartoffel diese Woche

Ab dieser Woche, und hoffentlich auch für die nächsten Monate haben wir wieder frische Bio Kartoffel vom Lämmerbauerhof Schuberth in Zusamaltheim.

Ihr bekommt dann ab sofort festkochende Sommerkartoffel der Sorte „Glorieta“ die sich

hervorragend für Kartoffelsalat eignen und ohne Probleme auch mit der Schale gegessen werden können.


Da ist was mit dem Salat

Unser Salat hat sich gemeldet und hat sich beschwert, dass auf dem Acker so viel anderes grünes Zeug um ihn herum wächst, was da gar nicht hingehört, weil das ja ein Salatacker ist. So haben wir jetzt das Problem, dass wir den Salat irgendwie von dem grünen Kraut befreien müssen. Das passiert normalerweise mit einer Hacke, die jemand benutzt um das grüne Zeug, (manche sagen auch Unkraut dazu und wieder andere sagen dazu Beikraut), irgendwie zu entfernen.

Alle die sich jetzt angesprochen fühlen und gerne dem Salat helfen wollen, sind herzlich eingeladen, am Freitag um 18 Uhr mal vorbeizukommen. Die Ruth erwartet euch dann auf dem Hof und führt euch zu den Salaten.

Wenn jemand von euch unter der Woche gerne helfen möchte, dann würde uns das sehr freuen.

Ihr könnt jederzeit vorbeikommen, egal ob vormittags oder nachmittags, der Salat läuft nicht weg.

Ihr müsst auch nicht stundenlag da auf dem Acker rumhängen, macht so lange wie ihr Lust habt bei viel frischer Luft und Sonnenschein.

Vom Arzt wird das übrigens zum Stressabbau empfohlen. Auch könnt ihr dem Salat alles erzählen was euch so bewegt, und was ihr unbedingt mal loswerden wollt, das sind echt gute Zuhörer, aber das Beste ist, ihr werdet keinen Widerspruch hören.


Ein mögliches Investment

Im Bezug auf unsere geplante Photovoltaik Anlage für die Gärtnerei, wird gerade bei einigen die helfen wollen immer wieder von Investment gesprochen. Ein Investment in die Betriebssicherheit der Gärtnerei für die Zukunft.

Nicht nur das wir raus wäre aus dem immer teurer werdenden Strom der Stadtwerke, da würden wir schon eine Menge sparen, wir wären darüber hinaus auch auf der sichern Seite, wenn das mit dem Strom mal nicht so läuft. Man hört ja gerade viel von mögliche Stromunterbrechungen oder sogar möglichen längere Stromausfälle, da wäre eine Photovoltaik auf dem Dach schon was Feines.

Zurück zum Investment, wenn ihr euch überlegt uns bei der Photovoltaik zu helfen, und wenn ihr da investieren wollt, könnten wir euch verschiede Möglichkeiten anbieten. Da wäre mal ein Investment mit unbegrenzter Laufzeit, oder eins mit begrenzter Laufzeit, eins ohne Zinsen und eins mit Zinsen, monatliche Rückzahlung, oder jährliche Rückzahlung, kleine oder größere Raten, Rückzahlung über die Lieferung der Erntekiste, usw.

Wir würden das gerne so machen, wie es für euch am besten ist, und wobei ihr euch auch wohlfühlt.

Wir sind da ganz flexibel und würden gerne auf eure Wünsche eingehen und es so gestalten das es für beide Seiten passt. Meldet euch einfach, wir finden dann schon einen Weg.


Unser Angebot für Donnerstag:

Bitte bei euren Bestellungen immer euren Abholort mit anzugeben.

Ein Roggenbrot mit Miso und Kohl, kostet 6,60 €.

Ein Französisches Landbrot, Dinkel-Vollkorn und Weizenmehl für 6,60 €

Ein Schwaighof Bauernlaib, ein Roggen-Vollkorn Brot, für 5,50 Euro

Die Nudeln kommen von der Paula, die Eier-Nudeln, á 250 g, kosten 2,00 €.

Eine Schachtel mit 10 Eiern von glücklichen Hühnern vom Martin, kostet 3 €.

Das kaltgepresste türkisches Olivenöl vom Olivenbauer, die 0.5 l Flasche, für 13.50 €.

Die türkischen Oliven ebenfalls vom Olivenbauer kosten 6 €, das Glas mit 275 g.

Das griechische Olivenöl, von dem griechischen Feinkostladen Meraky in der Pfladergasse die 1 l Dose für 12 Euro.

Der Honig von der Stadtimkerei kostet 6 €.

Der Honig von der Anke aus Dillingen, kostet 8 Euro das Glas.

Der Tofu von Phong, 250 g zu 4 Euro und 500 g zu 7 Euro.

Bitte bei euren Bestellungen immer euren Abholort mit anzugeben.

Die Abrechnung erfolgt ohne Rechnung oder Bankeinzug so wie beim Monatsbeitrag.

Also, die Kosten für die Bestellung selbst zusammenrechnen und das Geld dann in die Kiste legen oder überweisen.


Wer Zeit und Lust hat beim Packen der Kisten zu helfen, wir treffen uns immer donnerstags von 11 Uhr bis 12 Uhr, ihr seid dazu immer herzlich willkommen.


Wir suchen auch immer Fahrer, die beim Ausfahren mithelfen, wenn möglich mit eigenem Auto oder auch als Beifahrer. Das Ganze auch immer donnerstags. Wir starten mit dem Ausfahren um 11:30 Uhr und spätestens 15:00 Uhr ist dann alles erledigt.


Wir bieten allen Interessierten eine kostenlose Probekiste. Wenn ihr jemanden kennt, den man dafür begeistern kann, oder wenn ihr jemanden beschenken wollt, dann ein Mail an uns und wir stellen eine Kiste für euch bereit.


In die Erntekiste wird am Donnerstag folgendes Gemüse gepackt.
  • 1 Eichblatt Rot

  • 1 Eichblatt Grün

  • 1 Gurke

  • 1 Staude Mangold

  • 1 Rote Bete

  • 1 Staudensellerie

  • 1 Fenchel mit Grün

  • 7 – 8 Tomaten

  • 1 Zwiebel

  • 5 - 7 neue Kartoffel

Als Rezept haben wir heute: Rote Bete zum Einlegen vom Pablo

Lasst uns an euren Kochversuchen/Rezepten teilhaben und schickt uns eure Rezepte.


Zum Thema „Sich gegenseitig unterstützen“, könnt ihr euch gerne bei der Sabine melden unter wepps@web.de


Noch ein Gedanke:

Was ist, wenn man (oder Frau) alles versucht hat und es trotzdem nicht hinhaut. Ist nicht schön aber kommt vor, und ist nicht das Ende der Geschichte. Nicht alles was du anfängst hälst du bis zum Ende durch. Scheitern und Versagen gehören zum Leben. Nobody is perfect.

Alles was man Anfängt, egal ob in der Beziehung, im Beruf, im Sport oder was auch immer, super lief, die Möglichkeit das es ab einem bestimmten Punkt nicht mehr funktioniert, dass man versagt und scheitert, ist immer ein Begleiter. Da wir nicht Perfekt sind, wird uns auch nicht alles gelingen. Wir wünschen es uns zwar und wir bemühen uns auch nach Kräften, aber nicht immer stellt sich der Erfolg ein.

Das hat nicht immer was mit dir zu tun, du hast wahrscheinlich alles richtig gemacht, aber dein Partner sieht das anders, da hast du keine Schuld, wenn das mit euch beiden nicht funktioniert und du verlassen wist. Oder wenn es im Geschäft, oder auf deiner Arbeit so gar nicht passt, es liegt nicht immer an dir, wenn es Probleme gibt oder etwas gar nicht funktioniert. Scheitern gehört zum Leben wie Essen und Trinken, Essen und Trinken lassen dich wachsen und erhalten dich am Leben. Scheitern und Versagen bilden deinen Charakter und lassen diesen wachsen, machen aus dir einen Typen, wenn du nicht aufgibst. Du hörst ja auch nicht auf mit dem Essen, wenn es dir mal nicht schmeckt und du hörstauch nicht auf mit dem Trinken, wenn es zu warm oder zu kalt ist. Du machst weiter, versuchst es wieder.

Denn du hast Hunger und du hast Durst. Wenn es auf deinem Weg nicht weitergeht, dann verlass deinen Weg und mach was ganz anderes. Du weißt nie was in dir steckt, bis du es versucht hat. Der Hunger und der Durst es im Leben zu was zu bringen, wird dich nicht

verlassen. Du bist aus einem bestimmten Grund hier, an diesem Punkt, mit diesem Problem, mach weiter wie immer, oder steig aus und fang was Neues an. Denk dran, Gestern ist Erinnerung, und Heute ist die Entscheidung, und Morgen ist dein Freund, lebe so und du wirst ein glücklicher Mensch.


Ich wünsche euch alles Gute und Gottes Segen.


Ihr könnt uns auf Facebook wie auch auf Instagram finden:

https://www.facebook.com/Kohlkombinat/

https://www.instagram.com/kohlkombinat/

Weitere Informationen findet ihr auf: www.kohlkombinat.de

9 views0 comments

Recent Posts

See All

Neuen Abholstelle in Königsbrunn Wir haben ab dieser Woche eine zweite Abholstelle in Königsbrunn, und zwar in der Wetterstein Str. 1, in Königsbrunn, bei Familie McRae. Für alle in Königsbrunn und Um

Unser Bäcker ist in Urlaub Der Bäcker hat es gut, der kann einfach so Urlaub machen. Das geht bei uns Gärtnern gar nicht, das Gemüse will Pflege und Wasser und natürlich auch geerntet werden, und da i

Kohlrabi diese Woche Der Kohlrabi hat eigentlich recht zarte Blätter, die man sowohl zusammen mit der Knolle verkochen kann, als auch geschnippelt in jeden Salat mit reinmischen sollte, der Salat beko