top of page
Search
  • kisakuru

Kohlkombinat Rundbrief 08.08.2023

Bitte Abmelden, wenn ihr nicht da seid

Bitte vergesst nicht euch abzumelden, wenn ihr in Urlaub fahrt oder mal eine Woche

nicht da seid, und auch wenn die Erntekiste mal nicht abholen könnt, gebt uns bitte

Bescheid, auch kurzfristig, wir sind da flexibel.


Neue Abholstelle in Klosterlechfeld

Ab Oktober benötigen wir eine neue Abholstelle in Klosterlechfeld. An der jetzigen

Stelle ist es dann nicht mehr möglich, so dass wir nach einer Alternative suchen.

Wenn da jemand in Zukunft übernehmen könnte, oder wenn Jemand von euch eine

Idee hat, dann würde uns das sehr helfen. Also meldet euch wir finden dann schon

eine Lösung.


Neue Abholstelle in Lechhausen

Für Lechhausen haben wir jetzt auch eine neue Abholstelle gefunden, und zwar in der

Königsberger Str. 124 bei Familie Lechner.


Extra Tomaten und Kraut

Wenn ihr zusätzlich noch Tomaten in eurer Erntekisten haben wollt, schickt uns bitte

ein Mail mit der gewünschten Menge und mit eurem Abholort. Der Preis pro kg

Tomaten wäre dann 2,50 €.

Wir haben auch einige Anfragen wegen Kraut, jetzt zum Einmachen und später dann

auch zum Einlagern. Das könnt ihr natürlich gerne von uns bekommen. Gebt uns

rechtzeitig Bescheid wie viel ihr haben wollt und ihr könnt es dann gerne bei uns

abholen. Der Preis pro kg Kraut wäre dann 1.50 €.


Die nächsten 3 Wochen nur Urkruste

Unser Bäcker macht die nächsten Wochen etwas langsamer und deshalb haben wir

nur eine Diedorfer Urkruste als Brot im Angebot


Pflegearbeiten

Wir wollen auch diese Woche wieder unser Gemüse pflegen, und treffen uns am

Donnerstag um 16.30 im Hof. Zusammen befreien wir das Gemüse von Unkraut

oder Beikraut, bis etwa 18 Uhr. Kommt einfach vorbei.


Hilfe beim Packen am Donnerstag

Wir brauchen wieder eure Hilfe beim Packen der Kisten, am Donnerstag von 11 Uhr

bis 12:30 Uhr. Kommt einfach vorbei, ihr müsst euch auch nicht extra Anmelden. Wir

würden uns freuen und es ist immer ein schönes Gemeinschaftserlebnis.


Ausfahren

Wenn du ein Auto hast und uns beim Ausfahren helfen könntest, wäre uns das eine

große Hilfe. Wir starten um 11:30 Uhr und um 15:00 Uhr ist dann alles erledigt.


Stammtisch

der nächste Kohlkombinat-Stammtisch findet am 06.09.23 um 19 Uhr in der

Gaststätte Dimos statt.

Der nächste Lets-Stammtisch ist am 13.09.23 um 17 Uhr in der Postweg-Stuben

am Alten Postweg.


In die Erntekiste wird am Donnerstag folgendes Gemüse gepackt.

  • 1 Gurke

  • 1 Radicchio

  • 1 Salat

  • 5 Tomaten

  • 1 Zucchini

  • 1 Rote Bete

  • 1 Fenchel

  • 1 Stauden Mangold

  • 1 Gemüsezwiebel

Unser Angebot für Donnerstag:

Diedorfer Urkruste: Doppelt gebacken, mit Natursauerteig, Laib, 1kg zu 5,20 €

Die Eier-Nudeln, á 250 g kommen von der Paula, die, kosten 2,00 €.

Eine Schachtel mit 10 Eiern von glücklichen Hühnern vom Martin, 3 €.

Das kaltgepresste türkisches Olivenöl vom Olivenbauer, die 0.5 l Flasche, für 13 €.

Das Glas mit 275 g türkischen Oliven, vom Olivenbauer kosten 6 €.

Der Honig das Glas zu 500 g von der Anke aus Dillingen, kostet 8 €.

Der Tofu von Phong, 250 g zu 4 Euro und 500 g zu 7 €.

Das griechische Olivenöl, vom Karl, die 500 ml Flasche für 11 €.

Der Honig das Glas zu 250 g von der Stadtimkerei kostet 6 €.


Bitte bei euren Bestellungen immer euren Abholort mit anzugeben.

Als Rezept haben wir heute ein: Mangold Rezept

Lasst uns an euren Kochversuchen/Rezepten teilhaben und schickt uns eure Rezepte.


Noch ein Gedanke:

Am Wochenende habe ich eine sehr traurige Mail von einem unserer Erntebezieher

bekommen. Nein, da war kein Todesfall, oder ein anderes schreckliche Unglück. Es

war nur eine sehr traurige, ja verzweifelte Nachricht von jemandem, der keine

Hoffnung mehr in seinem Leben hat. Eine jahrelange Krankheit, die zweite Scheidung

und die ständigen Depressionen, auch inständiges Beten und Flehen um Hilfe hat

nichts gebracht. Da ist dann jede Hoffnung dahin und man will nur noch sterben, weg

von hier, raus aus all dem Schmerz und Leid, den erlösenden Tod umarmen und ab in

die Ewigkeit. Vor etwa einem Jahr habe ich einen guten Freund auf diese Weise

verloren, und die Frage ist ja dann im Raum: Warum? Dass die Umstände einen dahin

treiben, kann sein, aber meistens sind es nicht die Umstände, sondern der Verlust an

Hoffnung. Hoffnung ist wie ein Licht in dunkler Nacht, wenn man in einem dunklen

Raum das Licht anschaltet, dann ist die Finsternis weg. Man steht dann im Licht alles

ist hell und klar, und man sieht die Dinge, die da im Raum sind oder vor einem

stehen, man kann sich frei bewegen, ohne dass man Angst haben muss an etwas

anzustoßen. Wenn einen die Finsternis umgibt, dann kann man den nächsten Schritt

und die Zukunft nicht sehen, man hat Angst vor dem was vor einem liegt, vor dem

was jetzt noch alles passieren kann und wird. Die Finsternis macht dir Angst und

lähmt dich, du bist zu nichts mehr fähig und zu nichts mehr zu gebrauchen. Hoffnung

ist das Licht, das die Dunkelheit vertreibt, und Hoffnung gibt es immer, sie ist immer

da, Hoffnung umgibt dich, auch wenn du nichts davon merkst, und sie wartet nur

darauf, dass du dich ihr zuwendest. Dir Finsternis möchte das unter allen Umständen

verhindern, sie zieht mit Verzweiflung, Krankheit und Depression alle Lebensfreude

aus dir heraus und will dich in den Abgrund ziehen, da wo die Finsternis wohnt. Auf

dem Weg dahin erzählt sie dir, wie schön und lieblich es bei ihr ist und wie frei und

glücklich du dann sein wirst. Das ist wie bei der Werbung, da ist auch so gut wie alles

gelogen, und nichts von dem, was da versprochen wird macht einen glücklich. Die

Finsternis, die dich jetzt umgibt, und die Verzweiflung und den Schmerz, den du jetzt

gerade spürst, das wird dich dann in alle Ewigkeit begleiten. Wende dich also ab von

der Verzweiflung und dem Schmerz, denn solange du ihnen Macht gibst, über dein

Leben zu bestimmen, und dich zu quälen, wird alles nur noch schlimmer, und lade

stattdessen die Hoffnung in dein Leben ein. Hoffnung ist immer da, sie wartet auf

dich, schau also weg von dir, ändere deine Sicht vom Leben und von dir, dein Leben

ist noch nicht vorbei, da wartet noch so viel auf dich. Schmeiß die Finsternis aus

deinem Leben und wende dich der Hoffnung zu, und hör gut zu was sie dir zu sagen

hat. Lebe so und du wirst ein glücklicher Mensch


Ich wünsche euch alles Gute und Gottes Segen.


Weitere Informationen findet ihr auf: www.kohlkombinat.de

9 views0 comments

Recent Posts

See All

Kohlkombinat Rundbrief 23.01.2024

News von unserer PV-Anlage Nach mehreren Monaten Pause geht es jetzt mit unserer PV-Anlage weiter, wir haben jetzt nach längerem Warten und Überlegen die benötigten Wechselrichter und Stromspeicher be

Selleriesuppe mit Fenchel und Zitrone

Zutaten für 4 Personen ½ Sellerieknolle 2 Zwiebeln 1 kleine Fenchelknolle 50 g Butter ½ l trockener Weißwein ½ l Gemüsebrühe 5 TL helles Soßenpulver (aus Beutel oder Glas) 1 Becher süße Sahne 2 Eier 2

Kohlkombinat Rundbrief 16.01.2024

Frost Donnerstagnacht Es ist weiter nachts sehr kalt, für Donnerstagnacht werden Minus 7° erwartet. Wir bitten euch deshalb, die Erntekisten an den jeweiligen Abholstellen am Donnerstag so bald wie mö

ความคิดเห็น


bottom of page