top of page
Search
  • kisakuru

Kohlkombinat Rundbrief 04.07.2023

Grünkohl

Es kommt diesen Donnerstag der erste Grünkohl in die Erntekiste. Nachfolgend einige

Infos zu diesem neuen Superfood. Grünkohl der neue Spinat für die Smoothies.

Grünkohl...

• ...bietet viel Vitamin C:

In Sachen Vitamin C liegt Grünkohl weit vorn: Mit 210 mg deckt schon eine 200-g-

Portion unseren Tagesbedarf mehr als doppelt! Damit möglichst viel von dem

Fitmacher-Vitamin auf dem Teller landet, ist es am besten, den Kohl nur kurz zu garen

oder sogar roh zu essen.

• ...ist gut für die Augen:

Grünkohl liefert nicht nur eine besonders üppige Portion Vitamin A, das für gutes

Sehvermögen eine wichtige Rolle spielt. Das in Grünkohl enthaltene Lutein kann

sogar die Augen vor altersbedingten Schäden schützen.

• ...wirkt sanft entwässernd:

Mit fast 500 mg Kalium pro 100 g liegt Grünkohl auf den vordersten Plätzen für den

Mineralstoff - er reguliert den Flüssigkeits- Haushalt im Körper und beugt Störungen

der Herztätigkeit vor.

• ...fördert die Blutbildung:

Grünkohl gehört zu den Gemüsesorten mit hohem Eisengehalt: Knapp 2 mg des für

die Bildung roter Blutkörperchen und den Sauerstofftransport im Körper zuständigen

Mineralstoffs stecken in 100 g.

• ...stärkt die Knochen:

Die in Grünkohl vorhandene Kombi aus gut 210 mg Calcium und 87 mg Phosphor

macht den Grünkohl ideal für den Aufbau und den Erhalt gesunder, fester Knochen

und guter Zähne.

• ...CO2 Bilanz gut:

Mit einem Emissionswert von unter 130 Gramm pro 100 Gramm, ist die CO2-Bilanz

von Grünkohl gut. Sie berücksichtigen den Produktionsort, die Produktionsmethode,

alle damit verbunden Transporte, die Verarbeitung, die Verpackung und die Lagerung

anteilig. Die Emissionen aller Treibhausgase wie z. B. Kohlenstoffdioxid (CO2),

Methan (CH4) und Lachgas (N2O) wurden berücksichtigt und in CO2-Äquivalente

umgerechnet. Vereinfacht wird allerdings nur von CO2 gesprochen.

• ...schützt die Körperzellen:

Grünkohl immer mit etwas Fett zuzubereiten, ist nicht nur aus Geschmacks- gründen

eine gute Idee: Das darin enthaltene Vitamin E kann so auch vom Körper optimal

aufgenommen werden. Vitamin E gehört zu den Zellschutz- Vitaminen, schützt also

die Zellen vor schädlichen Stoffen vor allem den freien Radikalen.

• ...tut Schwangeren besonders gut:

Etwa 375 Mikrogramm Folsäure stecken in nur 200 g Grünkohl - das macht ihn zu

einem perfekten Gemüse für werdende Mamas, die pro Tag 450 - 550 Mikrogramm

dieses Vitamins aus der B-Gruppe brauchen. Denn es hat besonders großen Einfluss

auf die gesunde Entwicklung des Ungeborenen.

Sommerfest vormerken

Unser Sommerfest feiern wir am Sonntag, den 23. Juli, ab 14 Uhr.

Pflegearbeiten

Wir haben für diese Woche Hacken wieder am Donnerstag von 16.30 bis 18.00 Uhr.

Treffpunkt ist auf dem Hof, einfach kommen. Ansprechpartner sind Heike und Ruth.

Packen

Wir brauchen wieder eure Hilfe beim Packen der Kisten, jetzt am Donnerstag von

11 Uhr bis 12:30 Uhr. Kommt einfach vorbei.

Ausfahren

Wenn du ein Auto hast und uns beim Ausfahren helfen könntest, wäre uns das eine

große Hilfe. Wir starten um 11:30 Uhr und um 15:00 Uhr ist dann alles erledigt.

Stammtisch

Der nächste Kohlkombinat-Stammtisch findet am 19.07.23 um 19 Uhr in der

Gaststätte Dimos, bzw. dort im Biergarten statt.

Der nächste Lets-Stammtisch findet am 19.07.23 um 17 Uhr in der Postweg-

Stuben bzw. dort im Biergarten statt.

Der Termin für das Lets-Sommerfest ist am Samstag, 05.08.23 ab 15 Uhr im

Erlebnisgarten in Göggingen. Hier ein Link zur Anfahrtsbeschreibung:


In die Erntekiste wird am Donnerstag folgendes Gemüse gepackt.

  • 2 Salate

  • 1 Gurke

  • 1 Zucchini

  • 1 Kohlrabi

  • 1 Staude Grünkohl

  • 1 Staude Mangold

  • 2 Rote Beete

  • 2 Zwiebel

Unser Angebot für Donnerstag:

Diedorfer Urkruste: Doppelt gebacken, mit Natursauerteig, Laib, 1kg zu 5,20 €

Dinkelvollkornbrot, fein geschrotet, 500g in Kastenform zu 4,50 €

Gärtner-Aktiv-Brot, Vollkornmischbrot mit Karotte und Kürbiskerne, 500g zu 4,50 €

Die Eier-Nudeln, á 250 g kommen von der Paula, die, kosten 2,00 €.

Eine Schachtel mit 10 Eiern von glücklichen Hühnern vom Martin, 3 €.

Das kaltgepresste türkisches Olivenöl vom Olivenbauer, die 0.5 l Flasche, für 13 €.

Das Glas mit 275 g türkischen Oliven, vom Olivenbauer kosten 6 €.

Der Honig das Glas zu 500 g von der Anke aus Dillingen, kostet 8 €.

Der Tofu von Phong, 250 g zu 4 Euro und 500 g zu 7 €.

Das griechische Olivenöl, vom Karl, die 500 ml Flasche für 11 €.

Der Honig das Glas zu 250 g von der Stadtimkerei kostet 6 €.

Vom Martin Rein seiner Streuobstwiese haben wir den Apfelsaft für 2 Euro.


Bitte bei euren Bestellungen immer euren Abholort mit anzugeben.


Als Rezept haben wir heute einen: Grünkohlsalat


Lasst uns an euren Kochversuchen/Rezepten teilhaben und schickt uns eure Rezepte.


Noch ein Gedanke:

Da waren doch einige Reaktionen auf das, was ich da so in meinen Gedanken in den

letzten Wochen weitergegeben habe. Zum einen wird man missverstanden, was dann

zu ganz komischen Reaktionen führt. Richtig verstanden werden ist eine echte Kunst,

und der Trick dabei ist, dass nur derjenige der hören will, was gesagt wird, dann auch

in der Lage ist es richtig zu verstehen. Das setzt voraus das man denjenigen, dem man

zuhört, oder von dem man was liest, in seinen Aussagen respektiert. Der Respekt

dem Andern gegenüber ist das größte Problem, das wir zurzeit haben. Sobald das,

was da gesagt, oder geschrieben wird, nicht mehr akzeptiert wird, weil man eine ganz

und gar andere Meinung hat, geht der Respekt verloren, und man ist nicht mehr in

der Lage das gesagte oder geschriebene objektiv zu beurteilen und wenn nötig, im

eigenen Leben anzuwenden. Andere Meinungen, Ideen, Vorstellungen und Träume

mit Interesse aufnehmen, innerlich bewegen, und wenn möglich mit einsteigen, und

sogar sich dem Anschließen, öffnet eine völlig neue Welt für dich. So hast du noch

nicht gedacht, so was hast du noch nicht gehört, so was wurde dir noch nie gezeigt,

und der Weg, der sich da vor dir auftut, den hast du noch nie vorher gesehen, obwohl

er schon immer da war. Ein Freund gibt immer einen guten Rat, wenn du ihn nicht

haben willst, dann verlierst du einen guten Rat, und einen guten Freund. Es kann sein

das du deine Meinung ändern musst, das kommt vor, und ist auch in Ordnung.

Diejenigen die sich nie ändern, sind entweder Perfekt oder echte Dickschädel. Guter

Rat ist teuer, und wenn dir jemand einen guten Rat gibt, dich berät, dir hilft, und dir

Dinge zeigt, die du so noch nicht gesehen hast, dann sei dankbar dafür, und wenn du

den Rat dann auch noch befolgst, dann wirst du ein glücklicher Mensch.


Ich wünsche euch alles Gute und Gottes Segen.


Weitere Informationen findet ihr auf: www.kohlkombinat.de

8 views0 comments

Recent Posts

See All

Kohlkombinat Rundbrief 23.01.2024

News von unserer PV-Anlage Nach mehreren Monaten Pause geht es jetzt mit unserer PV-Anlage weiter, wir haben jetzt nach längerem Warten und Überlegen die benötigten Wechselrichter und Stromspeicher be

Selleriesuppe mit Fenchel und Zitrone

Zutaten für 4 Personen ½ Sellerieknolle 2 Zwiebeln 1 kleine Fenchelknolle 50 g Butter ½ l trockener Weißwein ½ l Gemüsebrühe 5 TL helles Soßenpulver (aus Beutel oder Glas) 1 Becher süße Sahne 2 Eier 2

Kohlkombinat Rundbrief 16.01.2024

Frost Donnerstagnacht Es ist weiter nachts sehr kalt, für Donnerstagnacht werden Minus 7° erwartet. Wir bitten euch deshalb, die Erntekisten an den jeweiligen Abholstellen am Donnerstag so bald wie mö

bottom of page