Search
  • arminsalzmann

Pesto von Kohlrabi-Blättern

  • 1 Handvoll junge, frische Kohlrabi-Blätter (wenn die Stängel noch sehr weich sind, verwende ich auch die Stängel)

  • ½ Knoblauchzehe

  • 60 g gehackte und geröstete Mandeln

  • Ca. 60 g Olivenöl

  • Salz

  • Pfeffer

Die Kohlrabi-Blätter grob schneiden. Mit dem Pürierstab mit den übrigen Zutaten zerkleinern, bis eine cremige Masse entsteht. Mit Salz und Pfeffer abschmecken. Wer will, kann auch etwas Parmesan hinzufügen oder etwas Zitronensaft. Den Knoblauch nur sparsam verwenden, da sonst der feine Kohlgeschmack nicht mehr zu spüren ist.

Schmeckt sehr gut als Pesto zu Nudeln oder als Brotaufstrich.


Guten Appetit.


Franz

2 views0 comments

Recent Posts

See All

Neuen Abholstelle in Königsbrunn Wir haben ab dieser Woche eine zweite Abholstelle in Königsbrunn, und zwar in der Wetterstein Str. 1, in Königsbrunn, bei Familie McRae. Für alle in Königsbrunn und Um

Unser Bäcker ist in Urlaub Der Bäcker hat es gut, der kann einfach so Urlaub machen. Das geht bei uns Gärtnern gar nicht, das Gemüse will Pflege und Wasser und natürlich auch geerntet werden, und da i

Kohlrabi diese Woche Der Kohlrabi hat eigentlich recht zarte Blätter, die man sowohl zusammen mit der Knolle verkochen kann, als auch geschnippelt in jeden Salat mit reinmischen sollte, der Salat beko