Search
  • arminsalzmann

Böhmische Selleriesuppe

  • 1 kleine Sellerieknolle

  • 2 Esslöffel Öl

  • 2 Esslöffel Mehl

  • 1 Liter Würfelbrühe (möglichst erkaltet wegen Klümpchen)

  • 2 Eigelb

  • 1/8 l Sahne

  • Salz, weißer Pfeffer

  • 2 Esslöffel Schnittlauchröllchen

  • 4 Scheiben Weißbrot

Sellerieknolle gründlich waschen, putzen und in sehr kleine Würfel

schneiden.


Öl im Kochtopf erhitzen, die Selleriewürfel 10 Minuten darin

dünsten, mit Mehl anstäuben und mit Brühe (kalt) aufgießen.


Salzen und leicht pfeffern, 1/2 Stunde köcheln lassen.


Eigelb mit der Sahne schlagen und die Suppe damit binden.


Vor dem Servieren die Suppe mit gerösteten Weißbrotwürfeln und

Schnittlauchröllchen garnieren.


Gruß von Elisabeth (Jäger-Cyganek)

1 view0 comments

Recent Posts

See All

Kohlkombinat Rundbrief 07.12.2021

Bei Bestellungen und Änderungen, bitte immer den Abholort mit angeben Wir würden euch bitten bei Bestellungen immer auch euern Abholort mit anzugeben, das hilft uns bei der Zuordnung bei den Ausfahrte